Prominente Abwesende bei Langdistanz

Mit dem zweitletzten Weltcup-Einzelrennen der Saison wird am Freitag der OL Weltcup Final in Arosa eröffnet. Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren verzichten jedoch Athleten aus den Top Ten des Zwischenklassements auf einen Start.

Weiterlesen...

Wenn Weltmeister auf Schüler treffen

Zum Auftakt des grossen OL-Wochenendes in Arosa wurde am Donnerstag der Bündner sCOOL-Cup mit rund 150 Schülerinnen und Schüler durchgeführt. Bei den Schulkindern zu Gast waren dabei auch einzelne OL-Weltklasseathleten. 

Weiterlesen...

Die OL-Weltelite zu Gast in Arosa

Von Freitag bis Sonntag findet in Arosa der OL Weltcup Final statt. Die Ausgangslage für die Schweizer ist gut: Bei den Männern könnte Daniel Hubmann zum sechsten Mal den Gesamtweltcup für sich entscheiden, bei den Damen hat Sara Lüscher die Chance auf einen Podestplatz.

Weiterlesen...

Bulletin 4 des Weltcupfinals 2015 ist publiziert

Das Bulletin 4 des Weltcupfinals 2015 in Arosa steht nun zum Download bereit.
Mehr auf der Seite Infos 2015

Alte Karten Reservegelände verfügbar

Für den Fall von Schnee in Arosa wurden zwei Reservegelände festgelegt. Am Freitag wäre die Langdistanz im Fürstenwald in Chur mit Zielgelände beim Therapiehaus Fürstenwald und am Samstag die Mitteldistanz im Ils Aults in Ems mit Zielgelände im Kieswerk hinter dem Bahnhof Reichenau-Tamins. Die alten Karten sind hier (Info 2015) zu finden.

Der Entscheid über eine allfällige Verschiebung wird am Donnerstag, 1.10.2015 um 12 Uhr getroffen. Die Information im Falle einer Verschiebung würde hier auf der Homepage publiziert.